Fahrten und Ausflüge

Klassenfahrten

Die Klassenfahrten der Bosse Schule finden in den Jahrgängen 6 und 10 statt. Während der Jahrgang 6 traditionell in Deutschland bleibt, waren die 10-ten Klassen schon in vielen europäischen Ländern wie Kroatien, Italien und Österreich.

 

Die 6-ten Klassen wählten im laufenden Schuljahr die Nordseeinsel Wangerooge als Ziel (hier geht's zum Bericht), die 10er waren im englischen Eastbourne zu Gast (Bericht hier).

Abenteuer Wildwasser-kajak

Die Kajak-AG erlebt in der letzten Schulwoche jedes Schuljahres ein besonderes Abenteuer. Auf dem österreichischen Fluss Salza in Wildalpen zeigen die Schülerinnen und Schüler ihr gesamtes Können im Kajak. Die anstrengenden aber schönen Tage werden dabei nicht selten am gemeinsamen Lagerfeuer auf dem Campingplatz direkt am Fluss beendet.

Tagesausflüge

Neben den großen Klassenfahrten gibt es auch eine Reihe von Tagesausflügen. Traditionell im Februar wird die Bosse Schule einen gemeinsamenAusflug zur Eislaufbahn in Senne machen. Einige Sportlehrer unternehmen zudem einen Ausflug zum Wasserski am Nestauser See in Paderborn. Alles unter dem Motto „Bewegte Schule“.

 

Gegen Ende des Schuljahres findet schließlich der Sponsorenlauf statt. Die Schülerinnen und Schüler laufen innerhalb eineer Schulstunde möglichst viele Runden im Oetker-Park. Vorher haben sie sich private oder gewerbliche Sponsoren organisiert, die pro Runde einen festgelegten Betrag zahlen. Die Einnahmen kommen schließlich dem Fölrderverein zugute.